Unterkünfte Warnemünde

Auf der Suche nach passenden Unterkünften in Warnemünde und Umgebung?

Booking.com

Last Minute an die Ostsee? Dann sichern Sie sich die besten Last Minute Unterkünfte für Warnemünde.

Wir haben die besten Angebote für Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in Warnemünde und Umgebung.

Wetter in Warnemünde

WARNEMÜNDE WETTER

Das heutige Wetter in Warnemünde sowie die aktuelle Wettervorschau und Temperaturen für die nächsten Tage.

Warnemünde

Warnemünde liegt an der südwestlichen Ostsee auf 54° 11‘ nördlicher Breite und 12° 5‘ östlicher Länge und flankiert die Mündung der Warnow in die Ostsee.

Mit einem 150 Meter breiten und weißen Sandstrand verfügt das staatlich anerkannte Seebad über den breitesten und schönsten Strand an der deutschen Ostseeküste.

Um 1812 beginnt Warnemünde sich zum Badeort zu entwickeln. Heute ist es ein anerkanntes und beliebtes Ostseebad in der Hansestadt Rostock.

Sehenswertes und Empfehlungen

Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten des maritimen Ostseebades zählen der knapp 37 Meter hohe Leuchtturm Warnemünde von 1898, der ihm zu Füßen liegende Teepott, der Strand und ihre weitläufige Promenade sowie die charmante Flaniermeile am Alten Strom.

Der Warnemünder Leuchtturm von 1898 ist das Wahrzeichen von Warnemünde.

Der Alte Strom, plattdeutsch die Vörreeg (Vorderreihe), und die Alexandrinenstraße, die Achterreeg (Hinterreihe), sind die beiden ältesten und ursprünglichsten Straßen Warnemündes und heute wunderbar restauriert.

Am Alten Strom liegen vor maritimer Kulisse von Fischer- und Kapitänshäuser die Segler, Fahrgastschiffe und roten Fischkutter. Letztere dienen heute hauptsächlich zur gastronomischen Versorgung der Touristen als zum Erwerb ihrer früheren Besitzer, den alten Fischern.

Während im nördlichen Teil von der Bahnhofsbrücke bis zur Westmole geschäftiges Leben pulsiert, strahlt das südliche Ende des Alten Stroms ein eher ruhiges maritimes Flair aus.

Der breite Sandstrand ist ein natürliches Highlight von Warnemünde.

Ebenfalls zu empfehlen sind im Ort das Heimatmuseum Warnemünde, das Edvard-Munch-Haus, die schönen Häuser in der Achterreeg sowie die Mühle aus dem Jahre 1866.

Neben diesen Highlights für einen Stadtrundgang gibt es noch viele weitere Anlaufpunkte und Ausflugsziele in der nahen Umgebung Warnemündes zu entdecken.

11 Tipps für Warnemünde

✅ Am Strand spazieren und Schiffe gucken

✅ Den Warnemünder Leuchtturm erklimmen und die herrliche Aussicht genießen

✅ Fischbrötchen am Alten Strom essen

✅ Die Sonne über der Ostsee untergehen sehen

✅ Hafenrundfahrt mit Käpt’n Brass

✅ Auf der Promenade und Westmole schlendern

✅ Softeis am Neuen Strom naschen

✅ Fahrradausflug in den Küstenwald

✅ Mit Seehunden schwimmen

✅ Spaziergang nach Wilhelmshöhe

✅ Mit den Fischern snacken (nicht einfach)

Das sollten Sie nicht verpassen!

Veranstaltungen

Besondere Veranstaltungen im Ort sind die Warnemünder Woche im Juli und die Hanse Sail Rostock im August, die alljährlich im Sommer stattfinden und jeweils etwa eine Million Touristen in den maritimen Rostocker Stadtteil ziehen.

In der Vor- und Nachsaison laden das Warnemünder Wintervergnügen, das Stromerwachen und Stromfest sowie das lodernde Ostfeuer am Strand ins Ostseebad.

Von Mai bis Oktober präsentiert die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde jeden Sonntag oder an Feiertagen Konzerte verschiedenster Künstler im Kurhausgarten.

Bereits an Neujahr lockt das Warnemünder Turmleuchten mit einer einzigartigen Live-Show am Fuße des Leuchtturms Warnemünde zahlreiche Besucher in den Ort. Ein emotionaler Höhepunkte gleich zum Jahresbeginn im Veranstaltungskalender!


Live-Webcam

Einen aktuellen Webcam-Blick bietet die Warnemünde Webcam vom Deutschen Wetterdienst (DWD).

Aktueller Blick auf den Strand, die Promenade und den Küstenwald bis nach Wilhelmshöhe und Stoltera.

Unterkünfte Warnemünde und Umgebung

Warnemünde bietet in der Haupt- und Nebensaison Unterkünfte am Strand, direkt im Ortskern oder auch in der nahen Umgebung wie in Diedrichshagen, Elmenhorst, Nienhagen oder in Hohe Düne und Markgrafenheide.

Beliebte Unterkünfte in Warnemünde sind die großen Sterne-Hotels, wie das legendäre Hotel Neptun, die Yachthafenresidenz Hohe Düne auf der östlichen Seite der Warnow, das Strand-Hotel Hübner und Park-Hotel Hübner direkt an der Strandpromenade, das Hotel Am Leuchtturm, Best Western Hanse Hotel sowie das neue Dock Inn Hostel.

Warnemünde bietet eine große Auswahl an Hotels in verschiedenen Kategorien und Interessen:

4-Sterne-Hotel 5-Sterne-Hotel Boutique Hotel Familienhotel Golfhotel Hotel mit Hund Hotel mit Kindern Hotel mit Meerblick Hotel mit Sauna Hotel mit Schwimmbad Kinderhotel Luxushotel Spa Hotel Tagungshotel Wellnesshotel

Warnemünde ist zu jeder Zeit und immer wieder eine Reise wert.

Stammgäste und Ostseefans

FAQ

✅ Wo in Warnemünde übernachten?

In Warnemünde können Sie in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und in einigen Ferienhäusern übernachten.

✅ Was sind die besten Hotels in Warnemünde?

Gäste, die gerne in Warnemünde übernachten, empfehlen das Hotel Neptun, die Yachthafenresidenz Hohe Düne, das Strand-Hotel Hübner und Park Hotel Hübner, Hotel Am Leuchtturm sowie das neue Container-Hostel Dock Inn.

✅ In welchem Warnemünde Hotel kann man seinen Wellnessurlaub verbringen?

Das Hotel Neptun ist mit seinem großen Wellness- und Saunabereich eine gute Adresse für eine Wellnessauszeit in Warnemünde. Ein besonderes Highlight ist der Pool, der von Meerwasser direkt aus der Ostsee gespeist wird.

✅ Welche Hotels in Warnemünde sind familienfreundlich?

Als Familienhotel empfehlen wir das Dock Inn, was für alle Altersklassen geeignet ist und regelmäßig interessante Events und Workshops bietet, sowie das Best Western Hanse Hotel.

✅ Wie viel kostet ein Hotel in Warnemünde?

Die Preisspanne der Hotels in Warnemünde ist groß und unterscheidet sich durch die verschiedenen Ausrichtungen der Hotels, Pensionen und Hostels.